Chronik 1971 - Chronk Yachtclub Sorpesee e.V

YCS e.V.

Yachtclub Sorpesee e.V.

Regional Stützpunkt Segeln SVNRW

Direkt zum Seiteninhalt
Im Jahr 1971 gewann der belgische Radrennfahrer Eddy Merckx zum dritten Mal in Folge die Tour de France. Mit diesem beeindruckenden Sieg setzte er ein weiteres Mal seine Dominanz im Radsport fort.
Im Dezember 1971 erhielt Bundeskanzler Willy Brandt den Friedensnobelpreis in Oslo. Es war eine große Ehre für den deutschen Bundeskanzler und eine wichtige Anerkennung für seine Bemühungen um die Entspannungspolitik im Kalten Krieg.

Deutschland erlebt eine politische Wende: Walter Ulbricht musste das Amt des SED-Vorsitzenden abgeben und wurde durch den sowjetunionstreuen Erich Honecker ersetzt.
Wieder sind die Mitglieder bereit sich für den Club und seine Zukunft erheblich zu arrangieren. Es gibt kaum Widerspruch auf der Jahreshauptversammlung zu diesem Thema.

Im Jahr 1971 fanden große Umbauten am Clubhaus statt, die das Vereinsleben des Yachtclub Sorpesee e.V. noch angenehmer machten. Zudem wurde der Bau von weiteren 12 Stegplätzen durchgeführt, um noch mehr Mitgliedern die Möglichkeit zu geben, ihre Boote sicher und bequem zu lagern. Diese Veränderungen sorgten für eine positive Entwicklung des Vereinslebens und trugen dazu bei, dass sich die Mitglieder noch wohler in ihrem Club fühlten.

Besonders hervorzuheben ist der große Führerscheinlehrgang, der erneut stattfand und von J. Bökelmann und E. Galellenkamp geleitet wurde. Über 50 Teilnehmer nahmen daran teil und 24 von ihnen bestanden erfolgreich den BR- und BK-Schein. Eine tolle Leistung, die zeigt, wie engagiert und motiviert unsere Mitglieder sind!

Die Jugendabteilung veranstaltet einen humorigen Windjammer-Abend für die Pirat und Korsar die nach internationaler Musik tanzen wollten, Wobei die Piraten backbord und die Korsar steuerbord Hindernisse zu runden hatten.
 
Wo wir sind
Yachtclub Sorpesee e.V.
Am Sorpedamm  8
59846 Langscheid
Kontakt
029351037

©1998 -2023 Dierk Busse all rights reserved YCS e.V. created with WSX5 Pro 2023.
Datenschutz Impressum Vorstand Copyright Satzung Kontakt WEB Gäste
Zurück zum Seiteninhalt