Chronik 1992 - Chronk Yachtclub Sorpesee e.V

YCS e.V.

Yachtclub Sorpesee e.V.

Regional Stützpunkt Segeln SVNRW

Direkt zum Seiteninhalt
Im Jahr 1992 gab es viele bedeutende Ereignisse, darunter die Verhaftung des ehemaligen DDR-Staatschefs Erich Honecker bei seiner Rückkehr nach Deutschland. Honecker hatte in Moskau Zuflucht in der chilenischen Botschaft gesucht, wurde jedoch bei seiner Ankunft am Berliner Flughafen verhaftet. Dies war ein wichtiger Moment in der Geschichte Deutschlands und ein Ereignis, das lange in Erinnerung bleiben wird.

Eines weiteres war die Wahl von Bill Clinton zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. Dies war ein historischer Moment für die USA und die Welt.
Die Mitgliederversammlung im Jahr 1992 war ein voller Erfolg für den Yachtclub Sorpesee e.V. Der Vorstand wurde entlastet und der neue Haushalt genehmigt. Alle Mitglieder waren zufrieden mit den Entscheidungen, die getroffen wurden, und freuen sich auf ein weiteres erfolgreiches Jahr auf dem Sorpesee. Es war eine großartige Gelegenheit, um die Gemeinschaft zu stärken und das Vereinsleben zu genießen. Wir sind stolz darauf, Teil dieses großartigen Clubs zu sein und freuen uns auf viele weitere Jahre voller Segeln und Spaß.

Bei der Blasebalgregatta haben Brügge und Verfuß einen großartigen dritten Platz erreicht und sich damit für die IDM auf dem Steinhuder Meer qualifiziert.

Beim Sorpepreis 1992 gab der Yachtclub den Ton an, denn bei den KZV siegten die Brüder Busse, bei den Varianta die Albrechts und bei den Sprinta die Frankens. Es war ein aufregendes Jahr für unseren Verein und wir sind stolz auf die Erfolge unserer Mitglieder. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre voller spannender Regatten und sportlicher Leistungen auf dem Sorpesee.
.

Wo wir sind
Yachtclub Sorpesee e.V.
Am Sorpedamm  8
59846 Langscheid
Kontakt
029351037

©1998 -2023 Dierk Busse all rights reserved YCS e.V. created with WSX5 Pro 2023.
Datenschutz Impressum Vorstand Copyright Satzung Kontakt WEB Gäste
Zurück zum Seiteninhalt